Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SAV Krenbauer | Telefon: 08102-80154-20

2.61 2 LICHTBOGEN-SCHWEISS- UND SCHNEIDTECHNIK 2.61 Art.-Nr. Type Kühlart Ausführung Belastung Einschaltdauer für Draht-Ø A % mm S 541 270 PP 24 D luftgekühlt gerade, 42 V 250 - CO2 / 220 M21 35 0,8 - 1,2 S 541 271 PP 24 D luftgekühlt 45° gebogen, 42 V 250 - CO2 / 220 M21 35 0,8 - 1,2 S 526 220 PP 26 D luftgekühlt gerade, 42 V 230 - CO2 / 200 - M21 35 0,8 - 1,2 S 526 221 PP 26 D luftgekühlt 45° gebogen, 42 V 230 - CO2 / 200 - M21 35 0,8 - 1,2 S 542 390 PP 36 D luftgekühlt gerade, 42 V 300 - CO2 / 270 - M21 60 0,8 - 1,2 S 542 391 PP 36 D luftgekühlt 45° gebogen, 42 V 300 - CO2 / 270 - M21 60 0,8 - 1,2 S 522 820 PP 240 D flüssiggekühlt gerade, 42 V 270 - CO2 / 240 - M21 100 0,8 - 1,2 S 522 821 PP 240 D flüssiggekühlt 45° gebogen, 42 V 270 - CO2 / 240 - M21 100 0,8 - 1,2 S 532 220 PP 401 D flüssiggekühlt gerade, 42 V 350 - CO2 / 320 - M21 100 0,8 - 1,6 S 532 221 PP 401 D flüssiggekühlt 45° gebogen, 42 V 350 - CO2 / 320 - M21 100 0,8 - 1,6 Anwendung: Zum Einsatz in Werften, Containerbau, Behälterbau, sowie im Fahrzeug- und Waggonbau Ausführung: • MIG/MAG Push-Pull-Schweißbrenner in luft- oder flüssiggekühlter Ausführung • Robuste Bauweise • Mit 8 m Schlauchpaket • Wahlweise mit 45° gebogenem oder geradem Brennerhals • Optimale Brennerkühlung für hohe Standzeiten • Konstante und problemlose Drahtförderung • Zeitsparender Brennerwechsel mit BINZEL-Zentralstecker- und Buchsensystem für alle gängigen Gerätefabrikate • Technische Daten nach EN 60974-7 MIG-MAG-Schweißbrenner "Push-Pull" PP Art.-Nr. Ausführung S 522 310 für RAB Plus 15 AK S 524 315 für RAB Plus 25 AK S 547 110 für RAB Plus 24 KD / RAB Plus 240 D S 547 210 für RAB Plus 36 KD / RAB Plus 501 D Absaugdüsen für BINZEL-Rauchgas-Absaugbrenner Art.-Nr. Type Ausführung Länge Belastung Einschaltdauer für Draht-Ø m A % mm S 521 213 RAB Plus 15 AK luftgekühlt 3 180 - CO2 / 150 - M21 60 0,8 - 1,0 S 521 214 RAB Plus 15 AK luftgekühlt 4 180 - CO2 / 150 - M21 60 0,8 - 1,0 S 521 215 RAB Plus 15 AK luftgekühlt 5 180 - CO2 / 150 - M21 60 0,8 - 1,0 S 541 263 RAB Plus 24 KD luftgekühlt 3 250 - CO2 / 220 - M21 60 0,8 - 1,2 S 541 264 RAB Plus 24 KD luftgekühlt 4 250 - CO2 / 220 - M21 60 0,8 - 1,2 S 541 265 RAB Plus 24 KD luftgekühlt 5 250 - CO2 / 220 - M21 60 0,8 - 1,2 S 523 213 RAB Plus 25 AK luftgekühlt 3 230 - CO2 / 200 - M21 60 0,8 - 1,2 S 523 214 RAB Plus 25 AK luftgekühlt 4 230 - CO2 / 200 - M21 60 0,8 - 1,2 S 523 215 RAB Plus 25 AK luftgekühlt 5 230 - CO2 / 200 - M21 60 0,8 - 1,2 S 542 383 RAB Plus 36 KD luftgekühlt 3 300 - CO2 / 270 - M21 60 0,8 - 1,2 S 542 384 RAB Plus 36 KD luftgekühlt 4 300 - CO2 / 270 - M21 60 0,8 - 1,2 S 542 385 RAB Plus 36 KD luftgekühlt 5 300 - CO2 / 270 - M21 60 0,8 - 1,2 S 522 813 RAB Plus 240 D flüssiggekühlt 3 300 - CO2 / 270 - M21 100 0,8 - 1,2 S 522 814 RAB Plus 240 D flüssiggekühlt 4 300 - CO2 / 270 - M21 100 0,8 - 1,2 S 522 815 RAB Plus 240 D flüssiggekühlt 5 300 - CO2 / 270 - M21 100 0,8 - 1,2 S 535 213 RAB Plus 501 D flüssiggekühlt 3 500 - CO2 / 450 - M21 100 1,0 - 1,6 S 535 214 RAB Plus 501 D flüssiggekühlt 4 500 - CO2 / 450 - M21 100 1,0 - 1,6 S 535 215 RAB Plus 501 D flüssiggekühlt 5 500 - CO2 / 450 - M21 100 1,0 - 1,6 Ausführung: • MIG/MAG-Absaugbrenner in luft- oder flüssiggekühlter Ausführung • Problemlose Installation an alle bestehenden MIG/MAG-Arbeitsplätze • Optimale Brennerkühlung garantiert hohe Standzeiten • Direkte Absaugung am Lichtbogen - garantiert permanenten Schutz der Atmungsorgane des Schweißers • Kleine Absaugrohrbogen-Ø für bessere Zugänglichkeit • Absaugrohrbogen aus Aluminium zur deutlichen Gewichtsersparnis • Griffschale mit Absaugregulierung und Drehgelenk für optimales Handling • Klein dimensionierte Absaugschläuche für leichte und flexible Schlauchpakete • Mit BINZEL-Zentralsteckersystem für alle gängigen Gerätefabrikate • Wahlweise in 3 m, 4 m oder 5 m Länge Rauchgas-Absaugbrenner RAB Plus - luft- oder flüssiggekühlt Passende Absauggeräte zu den abgebildeten Absaugbrennern finden Sie auf Seite 5.63! document.indd 61 23.11.2012 09:46:05

Seitenübersicht