Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SAV Krenbauer | Telefon: 08102-80154-20

Roboterschweißen automatisiert – mit Roboter-Schweißbrenner-System ABIROB® W ABIROB®W– das Roboter-Schweißbrenner-System... Das universelle MIG/MAG-Brennersystem für das Roboter- schweißen: Die neue Schnittstellen- und Schlauchpaket-Techno- logie für flüssiggekühlte Anwendungen im Roboterschweißen. Optimal auf die neuesten Marktanforderungen abgestimmt, bietet das ABIROB® W Schweißbrenner-System alles für den universellen, rauen Einsatz beim automatisierten und roboter- gestützten MIG/MAGSchweißen. Kostengünstig, langlebig und reproduzierbar. • MIG/MAG-Roboter-Brennersystem bis 500 A • Sekunden- schneller Wechsel der Brennerhälse • über die griffige Befestigungsmutter direkt an das Schlauchpaket • Eine WIG-Schweißbrenner-System „ABITIG® -WH” flüssiggekühlt „Schnell, sicher und störungsfrei…“ Das ABITIG® WH-Schweißbrenner-System von ABICOR BINZEL zum WIG-Löten und WIG-Schweißen bietet eine hohe Prozess- sicherheit beim Fügen unterschiedlichster Werkstoffe. Vorein- gestellte Wolframelektroden, reproduzierbare Brennerwechsel und Wartungsarbeiten außerhalb der Roboterzelle gewährleisten gleichbleibend hohe Qualität und Anlagenverfügbarkeit. Mit nur zwei Baugrößen in verschiedenen Geometrien, auch für komplizierteste Bauteile, deckt das WIG-Schweißbrenner-System ABITIG® WH nahezu alle automatisierten WIG-Anwendungen ab. Auch mit Kaltdrahtzuführung nach dem Push- oder Push-Pull- Prinzip lieferbar. MIG/MAG-Schweißbrenner-System „WH und WH-PP“, flüssiggekühlt „Schnelle Anpassung an wechselnde Schweiß- aufgaben…“ Das ABICOR BINZEL Wechselhals-System ermöglicht das Aus- wechseln des kompletten Brennerhalses gleicher Bauart, aber auch spezieller Geometrie für andere Schweißpositionen in Sekundenschnelle. Ebenso wird der Austausch von Strom- und Gasdüse sowie die Überprüfung des TCP außerhalb der Schweißzelle gelegt. Das erhöht die Verfügbarkeit der Anlage und reduziert Stillstand- zeiten. Vielzahl von Haltersystemen in Verbindung mit der Brennerhalterung CAT2-HL verfügbar • Große Auswahl an Standard- Brennerhälsen für die gängigsten Anwendungsfälle • Flexible und schnelle Anpassung an wechselnde Schweißaufgaben • Voreingestellte Wolframelektrode • Reproduzier- bare Brennerposition • Mit Kaltdrahtzuführung • Flüssiggekühlt bis 400 A • Technisch ausgereift und 100 % zuverlässig • Flexible und schnelle Anpassung an wechselnde Schweißaufgaben • Auch als Push-Pull-System lieferbar • Flüssiggekühlt bis 550 A • Technisch ausgereift und 100% zuverlässig

Seitenübersicht