Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SAV Krenbauer | Telefon: 08102-80154-20

4.4 4 SCHWEISSZUSATZWERKSTOFFE 4.4 Schweißposition: Stromart: Art.-Nr. Abmessung (Ø x L) Inhalt je Paket Gewicht je Paket Schweißstrom mm Stück kg A S 605 080 2,5 x 350 250 4,7 60 - 95 S 605 081 3,2 x 350 140 4,4 90 - 135 S 605 082 4,0 x 350 100 4,7 140 - 180 Normbezeichnung: EN 499 AWS A 5.1 E 42 0 RR 11 E6013 Eigenschaften und Anwendungsgebiete: Rutil-zelluloseumhüllte Stabelektrode • Leichtes Zünden und Wiederzünden; für Heftschweißungen bevorzugt geeignet; gute Spaltüberbrück- barkeit • Einsetzbar im allgemeinen Konstruktions-, Stahl-, Behälter- und Apparatebau • Bis Ø 3,2 mm auch in fallender Position verschweißbar • Universelle Verwendungsmöglichkeit Grundwerkstoffe: S235JRG2 - S355J2; Druckbehälterstähle P235GH, P265GH, Rohrstähle St 35, St 45, St 35.8, St 45.8 Richtanalyse des Schweißgutes %: C Si Mn 0,08 0,40 0,60 Mechanische Gütewerte des Schweißgutes nach DIN EN 1597-1: (Mindestwerte bei Raumtemperatur) Wärmebehandlung: U 0,2 %-Dehngrenze: 420 N/mm2 Zugfestigkeit: 510 N/mm2 Dehnung (L0=5d0): 23 % Kerbschlagarbeit ISO-V-Probe [J]: 55 Stabelektroden EUROTRODE® E 7005 Schweißposition: Stromart: Art.-Nr. Abmessung (Ø x L) Inhalt je Paket Gewicht je Paket Schweißstrom mm Stück kg A S 605 009 2,0 x 250 400 3,4 50 - 60 S 605 011 2,5 x 350 275 4,9 60 - 90 S 605 012 3,2 x 350 160 5,0 90 - 140 S 605 013 4,0 x 350 100 4,7 150 - 190 Normbezeichnung: EN ISO 2560-A AWS A 5.1 E 42 0 RC 11 E6013 Eigenschaften und Anwendungsgebiete: Rutil-zelluloseumhüllte Stabelektrode • Universell in allen Positionen einsetzbar; bei Heft- schweißungen und schlechten Passungen ausgezeichnete Spaltüberbrückbarkeit und Zünd- fähigkeit • Gut geeignet zum Schweißen an rostigen und fertigungsbeschichteten Blechen (ca. 40 µm) • Ausgezeichnete Fallnahteigenschaften; einsetzbar an Kleintransformatoren (42 V) Grundwerkstoffe: S235JRG2 - S355J2; GS-38; GS-45; St35; St45; St35.8; Druckbehälterstähle P235GH, P265GH, P295GH; Schiffbaustähle entspr. Zulassungsgrad 2; Feinkornbaustähle bis P355N; schweißgeeignete Beton-Stähle (Rippen-Torstahl) Richtanalyse des Schweißgutes %: C Si Mn 0,09 0,35 0,50 Mechanische Gütewerte des Schweißgutes nach EN 1597-1: (Mindestwert bei Raumtemperatur) Wärmebehandlung: U 0,2 %-Dehngrenze: 420 MPa Zugfestigkeit: 510 MPa Dehnung (L0=5d0): 22 % Kerbschlagarbeit ISO-V-Probe [J]: 50 Stabelektroden EUROTRODE® E 7003 document.indd 4 11/14/2012 2:59:07 PM

Seitenübersicht