Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SAV Krenbauer | Telefon: 08102-80154-20

Schweißdrähte SG-CuSi3 Normbezeichnung: EN 14640 AWS A 5.7 AWS A 5.13 Wst.-Nr. SG-CuSi3 ER CuSi-A ER CuSi-A 2.1461 Eigenschaften und Anwendungsgebiet: Schweißstab und Drahtelektrode zum Verbindungsschweißen an CuSi2Mn und CuSi3Mn; Auftragschweißen an Stahl • Hohe Temperatur- und Korrosionsbeständigkeit • Besonders geeignet für verzinkte und verbleite Dünnbleche im Impuls-Lichtbogen • Verbindungs- schweißung elektrolytisch- und feuerverzinkter Feinbleche, z. B. Fahrzeug- und Karosseriebau - MIG-Löten / Laser-Löten Grundwerkstoffe: CuSi2Mn (2.1522), CuSi3Mn (2.1525) Richtanalyse des Schweißzusatzes %: Cu Si ≥ 94 3,0 Mechanische Gütewerte und physikalische Werte: (Mindestwerte bei Raumtemperatur) Zugfestigkeit: 350 N/mm2 Elektrische Leitfähigkeit: 3-4 Sm/mm2 Schutzgas (EN 439) I1 oder I3 Schweißposition: Stromart WIG: Stromart MIG: Art.-Nr. Abmessung (Ø x L) Gewicht je Paket mm kg Schweißstäbe SG-CuSi3 S 622 516 1,6 x 1000 10 S 622 520 2,0 x 1000 10 S 622 530 3,0 x 1000 10 S 622 540 4,0 x 1000 10 4.31 4 SCHWEISSZUSATZWERKSTOFFE 4.31 Schweißdrähte SG-CuSn6 Normbezeichnung: EN 14640 AWS A 5.7 Wst.-Nr. SG-CuSn6 ER CuSn-A 2.1022 Eigenschaften und Anwendungsgebiet: Drahtelektrode zum MIG-Auftrag- und Verbindungsschweißen an Bronzen • Schweißzusatz mit kontrolliertem P-Gehalt • Auftragschweißen auf Gusseisen • Zähes und porenfreies Schweißgut; Einsatz auch als Lötwerkstoff Grundwerkstoffe: Sn-Bronzen; Messing Richtanalyse des Schweißzusatzes %: Cu Sn P ≥ 92 6,4 0,35 Mechanische Gütewerte und physikalische Werte: (Mindestwerte bei Raumtemperatur) Zugfestigkeit: 260 N/mm2 Elektrische Leitfähigkeit: 7-9 Sm/mm2 Schutzgas (EN 439) I1 oder I3 Art.-Nr. Draht-Ø Spulenart Gewicht je Spule mm kg Schweißdrähte SG-CuSi3 S 625 708 0,8 K 300 15 S 625 710 1,0 K 300 15 S 625 712 1,2 K 300 15 S 625 716 1,6 K 300 15 Schweißdrähte SG-CuSn6 Normbezeichnung: EN 14640 AWS A 5.7 Wst.-Nr. SG-CuSn6 ER CuSn-A 2.1022 Eigenschaften und Anwendungsgebiet: Drahtelektrode zum MIG-Auftrag- und Verbindungsschweißen an Bronzen • Schweißzusatz mit kontrolliertem P-Gehalt • Auftragschweißen auf Gusseisen • Zähes und porenfreies Schweißgut; Einsatz auch als Lötwerkstoff Grundwerkstoffe: Sn-Bronzen; Messing Richtanalyse des Schweißzusatzes %: Cu Sn P ≥ 92 6,4 0,35 Mechanische Gütewerte und physikalische Werte: (Mindestwerte bei Raumtemperatur) Zugfestigkeit: 260 N/mm2 Elektrische Leitfähigkeit: 7-9 Sm/mm2 Schutzgas (EN 439) I1 oder I3 Stromart WIG: Stromart MIG: Schweißposition: Art.-Nr. Draht-Ø Spulenart Gewicht je Spule mm kg Schweißdrähte SG-CuSn6 S 625 918 0,8 K 300 15 S 625 920 1,0 K 300 15 S 625 922 1,2 K 300 15 S 625 926 1,6 K 300 15 Art.-Nr. Abmessung (Ø x L) Gewicht je Paket mm kg Schweißstäbe SG-CuSn6 S 622 616 1,6 x 1000 10 S 622 620 2,0 x 1000 10 S 622 630 3,0 x 1000 10 S 622 640 4,0 x 1000 10 S 622 650 5,0 x 1000 10 document.indd 31 11/14/2012 3:50:26 PM

Seitenübersicht