Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SAV Krenbauer | Telefon: 08102-80154-20

5 ARBEITSSCHUTZ 5.40 Anwendungen/Gefahrstoff Einwegmasken Mehrwegmasken Filterklassen Klassik Komfort Premium Spezial Halb- & Vollmasken Traditionelle Passform in bewährter Qualität Komfortabler Schutz für harte Einsätze Über den Standard hinaus Mit Aktivkohle für 6000/7000/7500er Masken P1 bis zum 4-fachen des Grenzwertes 8710E NR D Art.-Nr. S 950 620 8812 NR D mit Ventil K101 NR D K111 NR D mit Ventil 9310+ NR D 9312+ NR D mit Ventil 8310 NR D 8312 NR D mit Ventil 9906 NR D 9914 NR D 9915 NR D mit Ventil P2 bis zum 10-fachen des Grenzwertes 8810 NR D 8822 NR D mit Ventil K102 NR D K112 NR D mit Ventil 9320+ NR D 9322+ NR D mit Ventil 9422+ NR D mit Ventil 8320 NR D 8322 NR D mit Ventil 8825 R D mit Ventil Art.-Nr. S 950 650 9928 NR D mit Ventil Art.-Nr. S 950 928 9922 NR D mit Ventil 2125 R 2128 R mit Aktivkohle P3 bis zum 30-fachen des Grenzwertes K113 NR D mit Ventil 9332+ NR D mit Ventil 1883+ NR D mit Ventil 9432+ NR D mit Ventil 8833 R D mit Ventil 8835 R D mit Ventil Art.-Nr. S 950 710 (S) Art.-Nr. S 950 711 (M) 9936 R D mit Ventil 2135 R 2138 R mit Aktivkohle 6035 R 6038 R mit Aktivkohle Alle filtrierenden Halbmasken von 3M entsprechen der Europäischen Norm EN149: 2001+A1:2009 und tragen das CE Zeichen. Die oben angegebenen Schutzstufen und Filterklassen sind Empfehlungen, basierend auf der BGR190. Es obliegt dem Anwender, vor Einsatz eines Atemschutzgerätes genau zu prüfen, ob die eingesetzten Atemschutzmasken den Anforderungen bezüglich Gefahrstoff und Konzentration entsprechen. Bitte beachten Sie die Hinweise in den Gebrauchsanleitungen der jeweiligen Atemschutzmasken. Bei Fragen sowie in Zweifelsfällen rufen Sie uns an.Wir beraten Sie gerne! ATEMSCHUTZ-AUSWAHLHILFEinfo Mit freundlicher Unterstützung von Anwendungen/Tätigkeit Filterklassen Schleifen Schneiden Bohren von: Betonstaub, Mauerwerk/Beton P1 Rost, Eisen, Spachtelmassen/Füller P1 Zement, Holz, Stahl P2 Farben/Lacken/Rostschutzanstrichen P2 Quarzgestein P2 Anti-Fouling-Lacken P3 Stahl/hochlegiert (Edelstählen) P3 Kühlschmierstoffnebel P2 Schweißen von: Baustahl, Zink P2 Löten P2 Edelstahl oder Thorium-Elektrode P3 Spritzen von: Pflanzenschutzmitteln (-wässrige Lösungen) P2 Verarbeiten von Glas- und Mineralfasern P2 Arbeiten mit Asbest P3 Umgang mit Dieselmotoren Dieselruß/Rauche P3 Reinigung Staub (z.B. beim Kehren) P1 Kraftwerksarbeiten (z.B. Filterwechsel) P3 Allergien gegen: Pollen P1 Mehlstaub/Pilzsporen P2 Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen (z.B. bei Kompostierung, Müllsortierung): Schimmel/Pilzsporen (Risikogruppe 2) P2 Bakterien (Risikogruppe 2) P2 Viren/Bakterien (Risikogruppe 3) P3 document.indd 40 11/14/2012 12:04:15 PM

Seitenübersicht